Kolumbien

Do. 7.1.16

Wir sind in Kolumbien – Bogota. Es gibt nicht viel zu erzählen. Aufstehen, packen, Taxi zum Flughafen, 2 Std. warten, in den Flieger, raus aus dem Flieger, lange Schlange an der Einreise, aber ca. 20 offene Schalter, Befragung (2 min: Beruf, Hotel, nächstes Ziel), Zoll (nix zu deklarieren, nur Zettel abgeben), Taxi, Hotel.

Jetzt ist es wieder dunkel. ich vermisse mein Mopped. Entweder zu Fuß latschen oder andauernd ein Taxi rufen. Das ist etwas lästig – so oder so! Auch wenn ich zuletzt sehr über die Hitze in den Motorradklamotten gestöhnt habe, so ohne ist auch doof!

Sie sollen Samstag um 14 h ankommen und angeblich auch noch am selben Tag aus dem Zoll raus. Mal sehen ob das klappt. Aber soeben erhalte ich eine E-mail, sie kämen schon morgen. Das ist Zentralamerika. Immer für eine Überraschung gut. Jetzt bin ich mal gespannt, wann sie wirklich kommen!!!

Morgen also vielleicht Sightseeing Bogota MIT Moppeds?

VGB

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s