Sturgis – das echte

Nun sind wir zum zweiten Mal in Sturgis, diesmal aber das richtige.

_MG_0303 _MG_0311

Es ist schon echt seltsam, dort zu sein. Hätte ich im Übrigen nie gedacht, einmal hier zu sein. Nun sind wir zu seinem 75. Geburtstag hier und dann noch mit dem eigenen Mopped. Unglaublich! Ich dachte, man dürfe hier nur mit ner Harley auftauchen, aber die Biker hier sind alle sehr großzügig. Hauptsache Bike. Jeder grüßt freundlich schon von weitem, egal welches Gefährt. Die meisten fahren natürlich Harley, aber es gibt auch Trikes und mit und ohne Anhänger oder auch Harleys mit Anhänger.

_MG_0322 _MG_0321 _MG_0320 _MG_0319 _MG_0317 Suzie heißt unsere Campside-besitzerin

Es gibt hier einen BMW-Dealer, der mir prompt meine kaputte Schließe vom Kofferdeckel repariert – „provisorisch“ natürlich nur, aber wie ich mich kenne, hält das länger als der Rest des Koffers.

_MG_0301 _MG_0300

Dort haben wir Suzan kennen gelernt, die schon in Ushuaya war. Wir sind hellhörig, laden Sie zum Drink ein um mehr zu erfahren. Heute zwar keine Zeit, aber dafür lädt sie uns morgen auf eine Moppedtour um Mt Rushmoore, ein Abendessen und eine Übernachtung bei ihr ein. Wir freuen uns sehr.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s