Hollywood

Sa. 7.11.15

Heute ist Hollywood dran. Auch wenn jeder in LA „oh, no“ sagt und die Augen verdreht. Es ist vermutlich so, wie in Köln am Adventssamstag auf der Hohe Straße. Jeder Kölner verdreht dann auch die Augen. Aber ich möchte gerne hin. Nicht nach Köln, natürlich nach Hollywood. Ein Teil des Hollywood Boulevards ist gesperrt und es ist Verkehrschaos drum herum. Auch einen Parkplatz ist mit Moorbädern nicht so einfach zu finden, weil die Parkhäuser für Autos und nicht für Motorräder sind. Am Straßenrand finden wir einen schönen Platz im Schatten. Aber kaum stehen wir dort, als uns ein Officer besucht. Sehr freundlich erklärt er uns, dass hier nur Anwohnerparken ist und auch, wo wir die Moppeds recht sicher für 2 Std. kostenlos hinstellen können. Nächste rechts und nächste links. Unglaublich! Mitten in LA kostenloses Parken! Um die Ecke von Madame Tussauts Figurenkabinett.

Auf dem Hollywood Boulevard hat M. schnell ein paar Bilder von mir mit 4 leibhaftigen oder regungslosen Jonny Depps geschossen.

Und welcher Depp ist jetzt der richtige?

Und welcher Depp ist jetzt der richtige?

Auch Michael Jackson durfte ich vor seinem Stern in den Arm nehmen und ein Photo machen. Natrürlcih nicht umsonst.

Berühmtheiten leben ewig

Berühmtheiten leben ewig

Aber M. hat sich dann revanchiert und zwei leicht bekleidete Mädels in den Arm genommen – der Schlimmling 😉 – die ICH dann ablichten durfte!!!

En Garde - nimm dich in Acht!!!

En Garde – nimm dich in Acht!!!

Wir stehen von den berühmten Filmtheatern, auf dem Starstrip, auf den Betonplatten mit den Hand- und Fußabdrücken. Welch ein Gefühl, dort zu stehen, auch wenn der richtige Glamour wohl erst mit dem roten Teppich, den echten Stars und den Kameras auftaucht. Aber so weit von zu Hause entfernt kann ich dennoch den Glanz nachempfinden – und ich darf hier sein! Wow!

vor dem berühmten Chinese Theater

vor dem berühmten Chinese Theater

Hollywoodimpressionen

Hollywoodimpressionen

image

Pretty Woman lässt grüßen. Das Regent Beverly Wilshire Hotel

Pretty Woman lässt grüßen. Das Regent Beverly Wilshire Hotel

Danach sind wir noch einmal zum Mullholland Drive gefahren – zur „Snake“. Ich wollte doch noch unbedingt ein Photo von uns beiden in dieser berühmt-berüchtigten Kurve haben. Zwar war Rnickeymouse nicht da – der berühmte Fotograf dieser speziellen Kurve – aber ein anderer.: Ray. Er hat netterweise diese Bilder für uns gemacht. (Sobald ich sie habe, stelle ich sie ein, also ein wenig Geduld.) Über diese Bilder bin ich so glücklich, konnte ich einige Stellen dieser Straße doch von den Videos im Internet wieder erkennen. Welch ein Gefühl – so weit von zu Hause entfernt.

Nicole (Nicki) und Ray

Nicole (Nicki) und Ray

The Snake

The Snake

Wir machen die Bekanntschaft einer deutschen Bikerin, die seit 16 Jahren hier lebt. Wir machen ein kleines Toürchen mit ihr in wunderbar relaxtem Speed. Sie im Hanging off, wir in bequemer GS-Haltung. Logo, M. fährt am liebsten immer mit 2 Damen und hier hat er Gelegenheit (so ohne TopCase) auf herrliche Ausblicke – äh – der Landschaft 😉

Bis zum Sonnenuntergang kurven wir durch die Canyons. Leider reicht die Zeit nicht für alle. Dann quälen wir uns zum dritten Mal bei Dunkelheit durch ganz LA. Aber diesmal haben wir keine Lust auf den stundenlangen Stau und hoffen auf Erleichterung nach einer halbstündigen Essenspause. Sie reicht auch, um alle Unfallschäden auf unserem Weg zu beseitigen und für eine verkehrsreiche, aber stauarme Nach-Hause-Fahrt zu sorgen. Welch eine riesige Stadt. Allein Downtown ist 4 Mal so groß wie Köln, 13 Mio. Einwohner in der Metropolregion. Im Dunkeln sehen die Verkehrsadern wie die eines pulsierenden Körpers aus. Man muss dies selbst erlebt haben. Dieses Freewaysystem mit 5 – 6 Spuren pro Richtung ist unbeschreiblich! Zum Glück durchkreuzen wir nun zum 3. Mal heil diesen Verkehr!

Ich hoffe, bei euch ist auch alles heil zu Hause.

VGB

The Snake

The Snake

unser neues Auto???

unser neues Auto???

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s