Mesa Verde

Mo 12.10.15

Schon wieder Feiertag hier. Alle Sonntagsfahrer und Trödler sind in den Kurven und geben auf den Geraden Gas. Grrrr! Es ist herrliches Wetter, nicht zu heiß, wolkenlos sonnig. Der Parkranger erklärt uns noch einmal die Bedeutung von einer doppelten gelben durchgezogenen Linie und überprüft dies auch wenige Kilometer später hinter uns, ob wir einen Megatrödler nicht doch überholen. Aber wir haben ihn gesehen, beißen in den Lenker und warten eeeeewig, bis endlich diese blöden Striche auftauchen. Bähhhh!!!!

Mesa Verde war für mich enttäuschend. Die meisten der Felsenhäuser sind gesperrt und nur von Aussichtspunkten aus der Ferne zu sehen. Die einzige zu „besichtigende“ Häuserzeile ist halb wegen drohendem Steinschlag gesperrt und den hinteren Rest darf man wegen archäologischen Arbeiten nicht betreten – und bitte nicht die Wände berühren. Denn die sind ja so schön hergerichtet. Da hätte ich mir den km Fußweg in der prallen Sonne auch sparen können und ein Bild im Internet ansehen können. Das meiste ist eh nicht alt, sondern nachempfunden, so wie die Leute heute meinen, dass es vielleicht damals gewesen sein müsste. Die alten Photos von den Fundstätten zeigen, was wirklich gefunden wurde und was wirklich alt ist.

Na gut. Fahren wir weiter zum nächsten schönen Plätzchen. Es gibt ja genug davon in diesem riesigen Land.

Bis später B.

_MG_1008

der Weg in eine Kita - eine Erd"wohnung"

der Weg in eine Kita – eine Erd“wohnung“

_MG_1109

Vorsicht, giftig ;-)

Vorsicht, giftig 😉

Ein Gedanke zu „Mesa Verde

  1. na super ihr beiden. der traum den ihr verwircklicht ist super
    wenn ihr in mexico dursch puerto Vallarta kommt, seid ihr recht herzlich eingeladen ein para tage bei uns zu bleiben, und auszuruhn. ich Mike, lebe seid ueber 30 jahren in mexico. bin auch viel mit dem tofli unterwegs. hier habt ihr ein wenig lectuere
    https://toeflimike.wordpress.com/
    meine cellnummer in mexico ist: 3221165374
    meine mailadresse habt ihr ja. sollted ihr ein problema in mexico haben melded euch. mexico ist genauso sicher wie die staaten. glaubt nicht alles was in der zeitung steht.
    wuensche euch weiterhin viel luft im reifen
    saludos mike

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s